NN2k Forum

Serverprobleme von SimCity

edited März 2013 in SimCity
Wie zu erwarten war, hat es gestern für mich nicht mehr geklappt wirklich eine Runde SimCity spielen zu können. Dank andauernder Verbinungsabbrüche kam ich weder dazu das Tutorial durchzuspielen, noch auch nur annähernd dazu eine eigene Stadt zu gründen. Nach 3 Stunden hab ich es dann aufgegeben. Ich hoffe ja, dass es im Laufe des Wochenendes besser wird, aber EA hat da wirklich viel zu wenig Kapazität für seine Kunden bereitgestellt.
Getaggt:

Kommentare

  • Scheinbar hat EA vor kurzem auch noch einen neuen Server für Europa gestartet. Dieser nennt sich Europa (East) 3 und wird hoffentlich die anderen Server etwas entlasten.
  • Scheinbar kommt EA so langsam doch mit dem Ansturm auf die Server klar. Eigentlich ist es mittlerweile für jeden möglich, einen Server zu finden, der keine Warteschleife mehr verlangt.

    Die ersten Stunden im waren bisher vielversprechend. Es macht definitiv Spaß und auch wenn man mal seine Stadt beinahe in den Bankrott führt, so wie mir es leider passierte, kann man doch mit ein wenig Geduld doch wieder in der Gewinnzone landen. Kann bisher nur sagen, mir gefällt SimCity definitiv sehr gut!
  • Mich würde es ehrlich gesagt mal interessieren ob die Serverkapazitäten tatsächlich entsprechend ausgebaut wurden, oder ob einfahc abgewartet wird bis sich der Launchansturm legt. Ich kann mir gut vorstellen, dass es sich rechnet die Serverpeaks einfach zu dulden und dadurch einen kleinen Imageschaden zu erleiden, als tatsächlich genung Kapazitäten zu Verfügung zu stellen um den Launchansturm zu bedienen. Das wird man als Nutzer allerdings wohl nie erfahren....
  • Ob einzelne Server kapazitätsmäßig erweitert wurden, kann man tatsächlich nicht sagen, aber zumindest hat EA weitere Server aufgestellt, um mehrere Spieler bedienen zu können. An den ersten Tagen war es ja teilweise Glücksspiel, ob man auf einen Server kam oder nicht. Mittlerweile hat sich die Lage aber entspannt und vermutlich wird mittelfristig die Zahl der Server auch wieder reduziert. Einen Gefallen hat sich EA aber mit dem Spiel nicht getan, wobei ihr Image ja eh schon vorher angekratzt war. Ich vermute aber, dass alle großen Publisher so etwas einmal durchmachen müssen um zu lernen, was es heißt ein Spiel zu veröffentlichen, welches derart viele parallele Zugriffe auf einen Server erfordert. Ob man daraus die richtige Lehre für die Zukunft ziehen kann, sein mal dahingestellt.
  • Für meinen Teil habe ich grade nach dem Start von SimCity 5 das Spiel fast täglich gespielt, inzwischen aber nur noch ein bis zweimal pro Woche. Ich gehöre ja zu den Glücklichen, die fast immer einen Serverplatz bekommen haben. Es gibt für mich aber aktuell zwei Gründe, die mir das Vergnügen bei der neuesten Version von Sim City stark gedämpft haben:
    • Das Balancing: auf Grund von Bugs (Fehlern) wird das Spiel aktuell noch jede Woche gepacht - teilweise bringt ein Patch dabei auch neue Fehler. Mit diesen Patchen wird teilweise das Balancing soweit umgestellt, dass funktionierende Städte auf einmal nicht mehr funktionieren. Ich erwarte den Patch 4.0 in der Hoffnung, dass meine beiden Lieblingsstädte wieder spielbar werden.
    • Die Langzeitmotivation fehlt mir. Sim City 5 ist deutlich einfacher als sein Vorgänger, und obwohl das Spiel vieles richtig macht, glaube ich nicht, dass das neue Sim City den Vorgänger von meiner Festplatte verbannen wird.

    Wir werden sehen, wie es mit diesem Spiel weiter gehen wird.

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.