NN2k Forum

Unbeantwortete Fragen zu Anno 2070?

edited Februar 2012 in Anno 2070
Du hast eine Frage zu Anno 2070, die noch nicht in unserem Blog
beantwortet wurde? Dann schreib doch einfach nach einer Anmeldung einen
Beitrag hier ins Forum! Bei vielen Fragen können wir bestimmt zeitnah
helfen.

Ein Einloggen ist neben dem normalen registrieren ebenfalls per Twitter möglich.

Kommentare

  • Bei Anno 1404 konnte man ja Schiffe auch wieder verkaufen. Wie und wo mache ich das denn jetzt bei Anno 2070?
  • edited März 2012
    Wie bei Anno 1404: beim Piraten - dafür ist bei Anno 2070 Hector zuständig... Ist der nicht im Spiel, hilft nur "Schiffe versenken"...

    Das haben wir übrigens in unserem "Häufige-Fragen-Artikel": relativ weit unten:
    http://blog.nn2k.de/2011/12/14/haufige-fragen-zu-anno-2070/

    PS: immer, wenn diese Frage aufkommt, habe ich natürlich kein Anno in Reichweite... Heißt der Typ jetzt Hector oder Hektor ?!?
  • Besten Dank ... hätte ich mir ja fast denken können!
  • Ok, ich habe die Themen in "Häufige-Fragen-Artikel" überflogen.
    Was mir fehlt: Welche Gebäude benötigen eine Straßenanbindung und welche nicht?
  • edited August 2012
    Zwingend benötigen eigentlich nur die Wohnhäuser eine Straßenanbindung, da diese mit einem Stadtzentrum verbunden werden müssen. An Land benötigen zumindest die letzten Produktionsgebäude in einer Produktionslinie nicht zwingend eine Anbindung an die Straßen, da ihre Produkte auch per "Luftfracht" geholt werden können. Schneller geht es aber immer mit einer Straße. Unter Wasser musst du auf jeden Fall das Schienennetz bauen, da es keine andere Möglichkeit gibt, um die Waren abzuholen.
  • edited August 2012
    Ich möchte die Aussage meines Kollegen etwas ergänzen, da das Thema "Straßen" in Anno 2070 (grade im Vergleich mit Anno 1404) durchaus komplex werden kann. Daher möchte ich in meiner üblichen Art etwas weiter ausholen... :-B ;)

    Es ist einfacher von folgender Grundlage auszugehen: "In Anno 2070 benötigen alle Gebäude Straßen, die Waren produzieren - und natürlich die 'Lagergebäude' sowie die Wohn- und Bedürfnissgebäude"

    Es gibt ein paar Gebäudetypen, die völlig ohne Straßenanbindung klarkommen - zum Beispiel die Energieerzeugenden Gebäude der Eco-Fraktion (diese benötigen keine Waren zur Energieerzeugung).

    In Anno 1404 waren die "Gesellen" der weiterverarbeitenden Betriebe in der Lage die Waren der Markthäuser, Farmen & Co. querfeldein ohne Straßenanbindung zu besorgen - das ist in Anno 2070 anders, da dies hier ausschließlich von Fahrzeugen übernommen wird. Die zur Verfügung stehenden fliegenden Lagereinheiten können nur Waren abholen - sie bringen keine "Rohmaterialien" zu den Betrieben.

    Es ist natürlich trotz der angegebenen Regeln möglich auf Straßenanbindungen mancher Farmen und Plantagen zu verzichten - allerdings werden dann die dort entstehenden Waren ausschließlich über die Flugeinheiten der Depots (ab Stufe III der Depots) und des Kontors abgeholt.

    Die weiterverarbeitenden Betriebe benötigen dann aber immer eine Straßenanbindung an die Deopts, um die Rohstoffe  dann von dort selbst holen zu können. Steht die Farm mit einer Straßenanbindung in Reichweite des weiterverarbeitenden Betriebes, fährt das entsprechende Fahrzeug die Waren direkt dort abholen (das erspart den Umweg über die Depots).

    Ich hoffe das etwas Ersichtlicher gemacht zu haben und werde dieses Thema die Tage in den häufigen Fragen einfügen.
  • Wo finde ich den Geschmacksverstärker-Rohstoff zur Herstellung von Hamburgern? Ich finde keine Insel, die diesen Rohstoff anbietet.
  • Die entsprechende Fruchtbarkeit nennt sich "Gemüse" - auf diesen Inseln gedeihen auch die Geschmacksverstärker...
  • Ja, danke! das habe ich gestern auch leidvoll festgestellt. Hätte ich einfach mal auf den Tooltipp genauer achten sollen. Aber jetzt wird fleißig Gemüse angebaut :D
  • Dann wünsche ich deinen Angestellten einen guten Appetit B-)
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.